Aktuell

Archiv
16.02.2020
Sonarelli, Erlebniskonzerte für die Kleinsten

Sonarelli, Erlebniskonzerte für die Kleinsten

Projektidee Sonarelli - Erlebniskonzerte für die Kleinsten

Ziel dieser Konzerte ist es, Kinder von 2 bis 4 Jahren auf spannende und fantasievolle Weise an die klassische Musik heranzuführen und die ihnen angeborene Freude an der Musik durch das gemeinsame Musizieren weiter zu vertiefen.

In der Konzertreihe Sonarelli werden die Kinder während jeweils 45 Minuten die abenteuerliche Welt der Musik und Klänge entdecken. Kleine Ensembles spielen ein kindgerecht aufbereitetes Programm für und mit den kleinen Entdeckern. In allen Konzerten werden die Kinder neben dem Zuhören zum Mitmachen und Mitspielen animiert und sind so aktiv ins Konzertgeschehen eingebunden. Es darf also munter gekrabbelt, getanzt, gesungen und mitgespielt werden. Diese Konzertform ermöglicht es den Kindern die Musik auf spielerische Art und Weise zu entdecken und zu erleben. Auch wenn dieses Format auf die Kleinsten Konzertbesucher zugeschnitten ist, werden auch die Grossen garantiert ihre Spass haben.


Leitung, Konzept: Eliane Michno, Doris Wildberger

Kosten: Erwachsene 15.-, Kinder 5.-