Aktuell

1. Stock: Streichen-Zupfen-Tastenglück

1. Stock: Streichen-Zupfen-Tastenglück

Musikinstrumente kann man in verschiedene Gruppen einteilen. Wir zeigen dir, wie sie gespielt werden. Streichinstrumente werden mit dem Bogen gestrichen, bei Gitarren und Harfe zupft man die Saiten. Bei Klavier, Orgel und Akkordeon werden Tasten gedrückt, um den Ton zu spielen.

ZUPFINSTRUMENTE

Harfe

Christina Baumann - tineba2001@yahoo.de




Akustische Gitarre

Pia Grees - p-g@posteo.de
Oli Weislogel - oli@weislogel.eu
Nuno Miranda - nunomir@yahoo.fr
Luis Aellig - luis.aellig@gmx.ch
Marco Sigrist - marco@sigrist.li

Ukulele

Nuno Miranda - nunomir@yahoo.fr

E-Gitarre

Urs Vögeli (Jazz, Rock, Pop) uvoegeli@hotmail.com
Chaspar Wanner (Pop, Rock, Metal) chasper.wanner@bluewin.ch
Marco Sigrist (Jazz, Rock, Pop) marco@sigrist.li

Westerngitarre / 5 String Banjo

Urs Vögeli - uvoegeli@hotmail.com
Chaspar Wanner - chasper.wanner@bluewin.ch




E-Bass

Jean-Pierre Dix - info@bassdix.de


1. Stock: Streichen-Zupfen-Tastenglück - BAUE DEIN EIGENES INSTRUMENT

BAUE DEIN EIGENES INSTRUMENT

MINI-GITARRE

MATERIAL

- Alter Schraubdeckel
- Gummibänder, verschieden lang
- Klebeband
- Kartonstreifen
- Farbstifte oder Malfarben

1. Stock: Streichen-Zupfen-Tastenglück

Die Gummibänder straff über den Schraubdeckel spannen. Wenn an ihnen gezupft wird, sollen sie gut klingen.

Auf der Rückseite gut mit Klebeband befestigen, damit sie nicht mehr verrutschen.

Den Kartonstreifen bemalen und am Deckel ankleben. Los geht’s mit Spielen!


1. Stock: Streichen-Zupfen-Tastenglück

Du möchtest einen Musiklehrer kennenlernen und das Instrument testen?

Du interessierst dich für eine Schnupperlektion?
Hier findest du die Kontakte der Lehrpersonen!

Willst du mehr sehen? Dann drück auf den Button "Rundgang"